4. Herren

Die 4. Herrenmannschaft wurde Mitte 2016 gegründet. Sie entstand aus Initiative von Alexander Gebhardt und Chris Roth, die geflüchteten Syrern und Irakern eine Sport-Möglichkeit bieten sollte. 2017 wurde dann beschlossen, das immer größere werdende Team in der Kreisliga C antreten zu lassen. Zu diesem Zeitpunkt hatte die H4 dann auch Verstärkung von einheimischen Spielern erhalten, so dass der integrative Aspekt richtig gelebt wurde.

Die H4 wurde für die Saison 2018/19 mit der H3 zusammengeführt.

Weitere Infos unter 3. Herren.